Zum Inhalt springen

Federdraht

Anwendungen:
Zug-, Druck- und Schenkelfedern.

Federdraht in verschiedenen Werkstoffen:
Unter anderem 1.4310, 1.4462 (Duplex), 1.4568, 1.4571 sowie Speziallösungen in Sprinox, Phynox oder Grade 1. Kaltverfestigt, gleitgünstig und nickelbeschichtet.

Abmessung:
0,20 bis 15 mm

Mögliche Lieferformen:
auf Kronenstock, Großspule, Haspelspule, Compactcoils oder in Ringen.