Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen der SCHMOLZ + BICKENBACH AG

01. April 2020

SCHMOLZ + BICKENBACH schliesst Refinanzierung erfolgreich ab

Luzern, 1. April 2020 – SCHMOLZ + BICKENBACH, ein weltweit führendes Unternehmen für Speziallangstahl, gibt den erfolgreichen Abschluss der Restrukturierung seiner Finanzierung bekannt. Nach bereits erfolgter Kapitalerhöhung von CHF 325 Millionen im Januar 2020 hat das Unternehmen nun die bis März 2025 laufenden neuen Finanzierungsvereinbarungen mit den Banken und seinem Grossaktionär BigPoint Holding AG unterzeichnet.

16. März 2020

SCHMOLZ + BICKENBACH gibt Ergebnis des Angebots zum Anleiherückkauf im Rahmen eines Kontrollwechsels bekannt

Luzern, 16. März 2020 – SCHMOLZ + BICKENBACH, ein weltweit führendes Unternehmen für Speziallangstahl, hat heute bekannt gegeben, dass die Inhaber der von SCHMOLZ + BICKENBACH Luxembourg Finance S.A. ("Emittentin") begebenen und in 2022 fälligen EUR 350 Millionen 5,625% Senior Secured Notes ("Anleihe"), bis zum Ablauf des Angebots am 13. März 2020 Anleihen im Nominalwert von EUR 328,753 Millionen (93,93 %) gültig angedient haben.